Home
Öffnungszeiten
Über mich
Silent Subliminals
Das Unterbewusstsein
Warum ist das möglich?
Lautstärke
Formulierung Track 2
Wie lange dauert es?
Anwendung Deiner CD
technische Information
perfekte Affirmation
Warum 1 und nicht 10 ?
Ohne Musik
Kopfhörer
Fertige Subliminals
Engel Meditation CD´s
Lebensberatung
Einzelsitzung
Seminare & Workshops
Heiler Ausbildung
 Neu - Foto Card Poster
Seelenbilder
Energieheilbilder
Der surfende Buddha
Gästebuch
Impressum
Kontakt
AGB´s
Dein Weg zu mir
Preise
 


Auf Track 2 ist folgendes zu hören:

Als Beispiel zur gesamten Erklärung nehme ich den Satz:

,,
Ich bin glücklich und zufrieden“

 

1.    Affirmation:
Ich bin glücklich und zufrieden und fühle mich wunderbar dabei.

 

2.    Positive Aussage:
Ich liebe es glücklich und zufrieden zu sein und mich dabei wunderbar zu fühlen.

 

3.    Erlaubnis:
Ich gebe mir jetzt die Erlaubnis glücklich und zufrieden zu sein und mich dabei wunderbar zu fühlen.


4.    Es ist ok – es ist in Ordnung so zu sein.
Es ist vollkommen in Ordnung, dass ich glücklich und zufrieden bin und mich wunderbar dabei fühle.

 

5.    Eigene Wertschätzung
Ich bin es wert glücklich und zufrieden zu sein und mich dabei wunderbar zu fühlen.

 

6.    Ich verdiene es
Ich verdiene es glücklich und zufrieden zu sein und mich dabei wunderbar zu fühlen.

 

7.    Dankbarkeit / so tun als ob es schon so wäre
Ich bin dankbar das ich glücklich und zufrieden bin und mich dabei wunderbar fühle.

 
8.    Suggestion:
Du bist glücklich und zufrieden und fühlst Dich wunderbar dabei.

9.
Du liebst es glücklich und zufrieden zu sein und fühlst Dich wunderbar dabei.

10.
Du gibst Dir jetzt die Erlaubnis glücklich und zufrieden zu sein und Dich dabei wunderbar zu fühlen.

11.
Du bist es wert glücklich und zufrieden zu sein und Dich dabei wunderbar zu fühlen.   

12.
Du verdienst es glücklich und zufrieden zu sein und Dich wunderbar dabei zu fühlen.

13.
Du bist Dankbar glücklich und zufrieden zu sein und Dich dabei wunderbar zu fühlen.



 
Erklärung:

Punkt 1 und 8 - Affirmation / Suggestion
Manche Menschen reagieren besser auf Ich- Formulierungen (Affirmation- rechte Gehirnhälfte) und andere besser auf Du-Formulierungen (Suggestion- linke Gehirnhälfte). Indem wir beides benutzen geben wir beiden Gehirnhälften Nahrung und neue Information.


Punkt 2  Eine positive Aussage
Eine positive Aussage entspricht der Wahrheit. Der Verstand / Tagesbewusstsein bewertet dies nicht.


Punkt 3 & 4
Viele Menschen haben Probleme damit glücklich und zufrieden zu sein, weil es eben so viele Menschen auf der Welt nicht sind (Trauer, Krankheit, etc.).Sie haben ein schlechtes Gewissen und erlauben sich selbst nicht glücklich und zufrieden zu sein. Sollten sie es dennoch einmal sein, stellt sich sofort das Schuldgefühl ein und man blockiert sich wieder selbst.

 

Punkt 5 & 6
Viele Menschen haben negative Glaubenssätze in sich, das sie es nicht wert seien und es nicht verdienen, glücklich und zufrieden zu sein.



Punkt 7
Dankbar sein erzeugt eine positive Energieschwingung.

Punkt 8 - 13
Suggestionen


 

Mit diesen dreizehn verschiedenen Formulierungen haben wir alles abgedeckt was den Erfolg evtl. behindern könnte und sind auf der sicheren Seite.

 

 

 

 

 
Top